18.09.2020 | USK-Entscheidung

Altersgrenzen bei Glücksspiel-Apps

Die USK hat ihre Leitkriterien zur Bewertung von Computer- und Videospielen sowie das IARC-System für Apps erweitert.

Grund hierfür: Casino- und Glücksspiel-Apps erfreuen sich bei Kindern und Jugendlichen zunehmender Beliebtheit. Sie können aber auch Auswirkungen auf ihre Persönlichkeitsentwicklung haben. Die USK hat daher nun den „Glücksspiel-Faktor“ in ihre Einschätzung zur Altersfreigabe einbezogen: https://usk.de/usk-erweitert-ihre-leitkriterien/