12.07.2018 | Stiftung Lesen

Bündnispartner für Leseclub oder media.lab

Im Rahmen des außerschulischen Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung konnte die Stiftung Lesen bisher bereits 265 Leseclubs mit unterschiedlichen Partnern einrichten.
In der zweiten Phase des bundesweiten Förderprogramms (2018 bis 2022) möchte die Stiftung Lesen insgesamt 265 neue Leseclubs für Kinder und 100 media.labs für Jugendliche einrichten. Durch den Aufbau dieser Einrichtungen wird nicht nur das Lesen gefördert, sondern auch die Medienkompetenz gestärkt.

Wenn Sie sich auch als Bündnispartner für die Einrichtung eines Leseclubs oder media.labs bewerben möchten, können Sie das hier tun.