30.12.2016 | Peer-to-Peer Programm

MedienScouts Hamburg – Ausbildung 2017/18

Interessierte Schulen können sich wieder für das Programm „MedienScouts“ bewerben. MedienScouts sind Jugendliche ab der 8. Klasse, die Workshops zu medienpädagogischen Themen für 5. und 6. Klassen anbieten.


Erfahrene Medienpädagogen bilden die Jugendlichen an einem Wochenende Anfang des Schuljahres 2017/18 aus, um sie auf diese Herausforderung vorzubereiten. Zwei Lehrkräfte pro Schule nehmen außerdem an einer modularen Fortbildung teil, die im Februar 2017 beginnt.

Der Ausbildungs- und Bürgerkanal TIDE leitet das Programm zusammen mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) sowie dem Jugendinformationszentrum Hamburg.

Nähere Informationen zum Programm und Kontaktmöglichkeiten gibt es hier auf der Homepage des LI.