16.06.2014 | Suizidgefährdete

Neue Hilfe für Jugendliche

Ein neues Online-Beratungsangebot des Jugendservers Hamburg bietet suzidgefährdeten Jugendlichen anonym und niedrigschwellig Hilfe per Mail.


Die Ratsuchenden werden von Gleichaltrigen beraten, die dafür eine 6-monatige Ausbildung erhalten haben. Das Angebot ist zu finden unter u25-deutschland.de.