16.03.2021 | Jetzt anmelden

Online-Veranstaltung zum Thema Fake News

Am 24. März 2021 findet erneut die Online-Veranstaltung „Was können wir glauben? Surfen im Netz zwischen Fakt und Fake“ statt. Eltern, Pädagog*innen und Interessierte können sich schon jetzt anmelden. Sie erwartet von 18:30 bis 20:45 Uhr wieder ein spannendes Programm aus Impulsvortrag und Workshops. Zur Auswahl stehen sieben Workshops rund um die Themen Falschmeldungen, Internetsicherheit und Hass im Netz. Neu dabei: Die Macht von Bildern und das Thema Deepfakes. Anmeldung unter: elternfortbildung@li-hamburg.de

Mehr Infos zu Veranstaltung finden Sie im Flyer des LI Hamburg.

Die Veranstaltung knüpft an die erfolgreiche Kooperationsveranstaltung von MA HSH, Bücherhallen Hamburg und Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg anlässlich des Safer Internet Day 2021 an.