| LI Hamburg

Medienprofile in der Oberstufe

In Kooperation mit der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) veranstalten das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) und die Universität Hamburg eine gemeinsame Veranstaltung zum Thema Medienprofile.


Bereits 45 Studienstufen in Hamburg bieten laut einer Synopse des Fachbereichs Medienpädagogik an der Universität Hamburg „Oberstufenprofile mit medialen Schwerpunkten“ an. Über ihre Arbeit informieren sie am

Mittwoch, 17.02.2016 von 16.00-19.00 Uhr
im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI)
Felix-Dahn-Straße 3, 20357 Hamburg (Raum 215)

Hamburger Lehrkräfte können sich über die TIS-Nummer 1615M4001 anmelden, willkommen sind natürlich auch Lehrkräfte von Schulen, die noch kein Medienprofil anbieten.

Die dreistündige Veranstaltung behandelt folgende Punkte:

  • Was machen die anderen? – Vorstellung guter Praxis und Austausch von Erfahrungswissen
  • Was passiert da draußen so? – Uffizi touch und eFoto werden vorgestellt
  • Was könnte unser Profil bereichern? – mpulse zur aktiven Medienarbeit
  • Wo stehen wir und mit wem können wir zusammenarbeiten – Ideen zur Netzwerkbildung