| Hamburg

Schleichwerbung auf YouTube

Werbung auf YouTube: Transparenz ist ein Zeichen für Qualität!
MA HSH-Veranstaltung auf der SocialMediaWeek 2016


Soziale Netzwerke und Plattformen sind voll mit Videos, in denen Marken und Produkte in die Kamera gehalten werden – so manches Mal mit freundlicher Unterstützung des Herstellers. Aber wo beginnt eigentlich Schleichwerbung und was ist Produktplatzierung? Um für Produzenten und Nutzer Klarheit zu schaffen, haben die medienanstalten zu diesen Fragen 2015 ein FAQ-Papier entwickelt.

Aber ist diese Form der Regulierung in Sozialen Netzwerken überhaupt notwendig oder erkennen Nutzer Schleichwerbung und strafen unglaubwürdige YouTuber ab? Welches sind die Besonderheiten und Anforderungen an Werbung in Social Media und auf YouTube?

Hierüber diskutierten rund 100 Gäste auf der MA HSH-Veranstaltung „Die Regulierungs-Challenge – Schleichwerbung auf YouTube“ im Rahmen der SocialMediaWeek 2016.