Medienzwerge - Medienarbeit in der Kita

Die Broschüre der Stiftung „Medienkompetenz Forum Südwest“ bietet in ihrem praktischen Teil einfache Spiel- und Projektideen für die Medienbildung im Kindergarten.


Beschreibung

Medienbildung ist bereits im Kindergarten sinnvoll, denn Medien aller Art gehören zum Alltag von Vorschulkindern – das ist das Credo dieser Broschüre. Sie stellt in ihrem praktischen Teil geeignete Spiele und Projekte vor – von Spielen wie „Geräusche raten“ bis zur Produktion kleiner Trickfilme. Sie sollen die Grundlagen für das Verstehen medialer Wirklichkeiten schaffen und Kindern helfen, sich zu aufmerksamen und kritischen Zuschauern zu entwickeln. Großen Raum nimmt zu Beginn zwar die theoretische Einführung ein. Sie ist stellenweise schwer verständlich, bietet aber auch wichtiges Grundlagenwissen.

Fazit

Vor allem der Praxisteil überzeugt durch einfache, kindgerechte Spiel- und Projektideen. Die Einführung ist etwas ausführlich und schwierig geraten, bietet aber auch wichtige Basis-Informationen zum Nachschlagen.

Das könnte Sie auch interessieren: