Ferienspaß mit Medien

Was geht in Hamburg?

Ende Juli starteten im Norden die Sommerferien! Jetzt geht's Baden im Freibad, Picknicken im Park oder Eis essen in der Sonne. Doch was tun, wenn Schiet-Wetter mal wieder Spiel und Spaß im Freien verdirbt? scout hat die spannendsten Aktionen rund um die Medienkompetenzförderung von Kindern und Jugendlichen zusammengestellt. Wie wäre es beispielsweise mit einer eigenen Radiosendung, einem Trickfilm oder der Entwicklung einer App? Im Norden ist gut was los!

Im ersten Teil von „Ferienspaß mit Medien“ wirft scout einen Blick ins Hamburger Ferienprogramm. In Teil zwei geht es um die die Aktionen in Schleswig-Holstein.


TIDE-Ferienakademie

Für alle Kids zwischen 10 und 16 Jahren, die „was mit Medien“ machen wollen, bietet die Ferienakademie von TIDE ein buntes Programm. Einfach mal gucken unter: www.tidenet.de/akademie/kurse/ferienakademieEinfach mal gucken unter: www.tidenet.de/akademie/kurse/ferienakademie

+++ Zum Beispiel den Kurs „Fit für´s TV“:
Hier lernen junge Hamburger, eigene Themen zu recherchieren, zu texten, zu filmen, zu schneiden und zu fotografieren. So entsteht aus verschiedenen Beiträgen ein TV-Magazin, das später auf TIDE ausgestrahlt wird.

+++ Aber auch die Kurse „Fit für´s Radio“ und „Fit für´s Web“ haben einiges zu bieten!

Wann: Mitte Juli bis August 2017, Kursdauer jeweils eine Woche, täglich 10.00 – 16.00 Uhr
Wo: TIDE, Finkenau 35, 22081 Hamburg
Anmeldung:
akademie@tidenet.de
Telefon: 040 - 32 59 90 30.


talentCAMPus der Jungen Volkshochschule

Ab dem 14. August findet zwei Wochen lang der talentCAMPus der Jungen Volkshochschule Hamburg statt: Ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich besonders an bildungsbenachteiligte Teilnehmer. Die Workshops haben einen kulturellen Schwerpunkt und sollen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, ihre Talente zu entdecken und zu stärken.

Musikvideos selber drehen oder bei „Fake-Reisen“ multimediale Fälschungen aufspüren - der talentCAMPus hat viele schöne Seminare zu bieten – einfach stöbern!

+++ Zum Beispiel: Trickfilm für Kids

Im Trickfilm ist fast alles möglich. So wird plötzlich aus einer Knetkugel ein Außerirdischer, der zu laufen beginnt, auf eine grüne Möhre trifft, die zur Rakete wird und losfliegt. Für die Dreharbeiten wird geknetet, gebaut, gemalt und gezeichnet. Aus vielen Einzelfotos wird dann ein Film – natürlich mit eigenem Sound.

Wann: 14. August bis 18. August 2017, Kursdauer meist eine Woche, täglich 10.00 bis 16.15 Uhr
Wo: Corvey Gymnasium, Corveystraße 6, 22529 Hamburg

Anmeldung und weitere Infos


Bücherhallen Hamburg - 53 Grad

53° ist Hamburgs Breitengrad – und auch der Name des Sommerferienprogramms der Bücherhallen Hamburg. Vom 1. Juli bis zum 31. August warten tolle Abenteuer und interessante Aktionen auf Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren. Handyhüllen, Anhänger oder VR-Brillen für´s eigene Smartphone basteln – das Sommerprogramm der Bücherhallen Hamburg bietet jede Menge Highlights - mit Teilnehmerarmband und Logbuch geht es los.

Weitere Infos

+++ Ein Beispiel: Im Kreativ-Workshop „Foldify“ werden 3D-Figuren gezeichnet, gestaltet, gedruckt und gefaltet. Geeignet für Kinder von 7 bis 12 Jahren.

Wann: 23. August 2017, 11.00 – 13.00 Uhr
Wo: Bücherhallen Wilhelmsburg. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung:
wilhelmsburg@buecherhallen.de
www.buecherhallen.de
040 - 75 72 68
Anmeldungen sind ab sofort auch in jeder Hamburger Bücherhalle möglich.

++++

Im Workshop AppCamps lernen Kids ab 13 Jahren Grundlagen der Programmierung für Android. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Gearbeitet wird auf eigenen oder Leihgeräten der Bücherhallen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wann: 19.08.2017, 15.00 – 17.00 Uhr
Wo: Jugendbibliothek Hoeb4U in der Zentralbibliothek am Hühnerposten. Der Eintritt ist frei.
Anmeldung:
hoeb4u@buecherhallen.de
www.appcamps.de
www.buecherhallen.de
Anmeldungen sind ab sofort auch in jeder Hamburger Bücherhalle möglich.


Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse ist niemals öffentlich sichtbar.

Bitte addieren Sie 7 und 2.